London: 6 spannende Tagesausflüge

Reisetipps & Tagesausflüge nach London

Tagesausflug nach Oxford – Reisetipps

Tagesausflug von London nach Oxford

Tagesausflug von London nach Oxford

Wer Oxford hört, denkt gleich an die weltbekannte Universität. Aber das ist nicht alles. Die Stadt hat viele Attraktionen und Sehenswürdigkeiten zu bieten, die den Ausflug von London unvergesslich machen.  Ebenso sind dort auch berühmte Restaurants und wunderschöne Grünanlagen, alte Kirchen und die Grafschaft Oxfordshire. Die besten Highlights habe ich unter Öffnungszeiten/Preise aufgeführt.

Tagesausflug von London – Wie kommt man nach Oxford

Anreise: Ab London Paddington Station die Bahn GWR (Gleis 4) direkt nach Oxford nehmen.

Dauer: ca. eine Stunde

Öfnungszeiten/Preise:
• Christ Church Cathedral (geöffnet Mo.–Sa. 10–17 Uhr, So. 14–17 Uhr, Eintritt: 9€ (£8), Kinder unter 5 Jahre frei)
• Botanischer Garten (Öffnungszeiten: täglich 9–18 Uhr, Ticketbuchung muss im Voraus geschehen unter 01865 610 300).
• Radcliffe Camera (geöffnet täglich 9–22 Uhr, So. 11–17 Uhr, Standard-Tour: Länge 60 Minuten für 9€ (£8), Mini-Tour für 7€ (£6))
• Church of St Mary the Virgin (geöffnet täglich 9–17 Uhr, So. 12–17 Uhr, Eintritt frei für die Kirche, Tower 3€ (£3))
• die römisch-katholische St.-Aloysius-Kirche
• Clarendon Building (Öffnungszeiten: 9–17 Uhr, 7€ (£6))
• Sheldonian Theatre
• Somerville College
• Radcliffe Observatory

Tipp: Wir sind absolute Harry Potter Fans, sodass wir einen Tagesausflug „Studiotour Harry Potter und Oxford“ gebucht haben. So haben wir auf einem Schlag zwei tolle Orte an einem Ausflugstag besichtigt. Ein absolutes Muss für jeden Harry Potter Fan!!!

Tagesausflug nach Bath – Reisetipps

Tagesausflug von London nach Bath

Tagesausflug von London nach Bath

Wer dem Römischen Reich verfallen ist, kann sich geschichtlich gesehen in Bath austoben. Die westlich von London gelegene Stadt ist vor allem für seine römischen Bäder bekannt. Sie wurde auch in das UNESCO Weltkulturerbe aufgenommen. Die in Bath lebenden Römer bauten ihre legendären Bäder direkt an den heißen Quellen von Bath. Da verwundert es nicht, dass sich Bath im Laufe der Zeit immer mehr zu einem Kurort entwickelte. Heute lassen sich in dem beschaulichen Städtchen vor allem wohlhabendere Kurgäste verwöhnen.

Am besten besichtigt ihr die Stadt zu Fuß um sich die römischen Bäder, den Bäderkomplex Thermae Bath Spa, die Bath Abbey, die aus den 18. Jahrhundert stammende Pulteney Bridge, das Jane Austen Centre und zahlreiche Museen zwischen Cafés, Bars und Geschäften zu genießen.

Tagesausflug von London – Wie kommt man nach Bath

Anreise: Ab Paddington Station (Gleis 8) Richtung Bristol Temple Meads bis Bath Spa.

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Tagesausflüge rund um London – Fazit

Es gibt eine Fülle von tollen Tagesausflügen von London aus. Im Laufe unsere Reise haben wir ab und zu einen Tagesauflug mit einem Guide kombiniert. Dies hat den Vorteil, dass der Ausflug wesentlich entspannter abläuft, da man sich ganz und gar vom Guide führen lassen kann. Gerade für die Touristen, die sich nicht allzu sehr um die Organisation des Aufluges kümmern möchten, ist es empfehlenswert eine Tour mit einem Guide zu buchen.

Auch ist es wesentlich komfortabler, wenn man die Tickets vorab kauft, da man erstens der Wartezeit vor der Kasse entkommt und zudem noch günstiger wegkommt. Also plant daher so früh wie möglich was ihr alles in London und Umgebung besichtigen möchtet.

Das könnte Dich auch interessieren …